REF : 9783741235566

Das München - Venedig GPS RadReiseBuch

  • Epub
Dieser Radführer beschreibt eine reizvolle Alpenüberquerung, die vom Alpenvorland an die Adria führt (Hauptroute 552 km, zwei Nebenrouten mit 562 km... Lire le descriptif

Livre numérique

Prix Cultura
 
10,99 €
Offrir un livre numérique

Offrez
un livre numérique

Vous souhaitez partager votre passion pour la lecture et faire découvrir la lecture numérique par la même occasion ?
Pour cela rien de plus simple !

Cliquez sur « Télécharger » depuis la page de l’ebook de votre choix.
Cochez la case « Offrir ce produit » lors de la validation de votre panier.
Saisissez l’adresse email de la personne à qui vous souhaitez faire ce cadeau. Validez la commande.

Votre proche recevra par email un lien lui permettant de télécharger son/ses ebook(s) et vous recevrez un email de confirmation de votre commande.

Descriptif

Dieser Radführer beschreibt eine reizvolle Alpenüberquerung, die vom Alpenvorland an die Adria führt (Hauptroute 552 km, zwei Nebenrouten mit 562 km und 613 km). Auch der Radfernweg München-Venezia folgt weitgehend dieser, von Kay Wewior bereits 2010 vorgestellten Radfernwegverbindung. Besonders eindrucksvoll führt hierbei der neue Dolomiten-Radweg auf der alten Bahntrasse der Dolomitenbahn durch die imposante Bergwelt der Dolomiten. Dieses Buch enthält genaue Wegbeschreibungen, exakte Höhenprofile, übersichtliche Kartenskizzen, Infos zu Sehenswürdigkeiten sowie über 250 Unterkünfte (190 Hotels/Pensionen, 45 Zeltplätze, 15 Jugendherbergen). Nützlich sind die Angaben zu Infostellen, Radläden, Versorgung und Transport. Wissenswertes zum Reiseland, praktische Tipps und 63 Fotos runden das Buch ab. Für alle Touren sind die GPS-Daten kostenfrei erhältlich. Zur Strecke: Bis Wiesing (Tour 1-2) verläuft die Radroute auf dem Isarradweg bzw. der Via Bavarica Tyrolensis. Dann wird bis Innsbruck der Inntal-Radweg genutzt (Tour 3). Hinter dem Brennerpass (Tour 4) gelangt man in Südtirol auf den Eisacktal-Radweg, dem bis Franzensfeste gefolgt wird (Tour 5). Auf dem Pustertal-Radweg geht es weiter bis Toblach (Tour 6). Hier beginnt der Abschnitt des Dolomiten-Radweges, dem bis Belluno gefolgt wird (Tour 7-9). Der Radfernweg I4 führt schließlich durch die venezianische Ebene bis nach Venedig (Tour 10-12). Dieser Alpencross verläuft somit auf einer Gesamtstrecke von über 500 km fast durchgängig auf ausgeschilderten, oft sogar völlig verkehrsfreien Radwegen und Radrouten. Die vorgestellten Nebenrouten führen von Belluno über Feltre nach Bassano und weiter auf dem Radfernweg I2 nach Treviso und damit zur Hauptroute (Tour 13-15). Oder man nimmt von Bassano den direkten Weg nach Venedig (Tour 16). Einen Abstecher von Venedig nach Chioggia über die vorgelagerten Inseln beschreibt Tour 17.
Déplier tout

Fiche technique

Titre :

Das München - Venedig GPS RadReiseBuch

Auteur :

""

Editeur (Livre) :

""

Collection :

"PaRADise Guide"

Date sortie / parution :
EAN commerce :

"9783741235566"

Support (Livre) : Ebook Epub
Format Ebook : Epub
Type de protection : Contenu protégé
Déplier tout

REF : 9783741235566

Das München - Venedig GPS RadReiseBuch Das München - Venedig GPS RadReiseBuch Voir les options d'achat