REF : 9783839139325

Die verleugnete Pflicht der Philologen

  • Epub
In dieser kleinen bescheidenen Arbeit, versuchte ich ein besonderes Kapitel zu verfassen die für meine Untersuchungen und Studien der Altgriechischen... Lire le descriptif

Livre numérique

Prix Cultura
 
2,99 €
Offrir un livre numérique

Offrez
un livre numérique

Vous souhaitez partager votre passion pour la lecture et faire découvrir la lecture numérique par la même occasion ?
Pour cela rien de plus simple !

Cliquez sur « Télécharger » depuis la page de l’ebook de votre choix.
Cochez la case « Offrir ce produit » lors de la validation de votre panier.
Saisissez l’adresse email de la personne à qui vous souhaitez faire ce cadeau. Validez la commande.

Votre proche recevra par email un lien lui permettant de télécharger son/ses ebook(s) et vous recevrez un email de confirmation de votre commande.

Descriptif

In dieser kleinen bescheidenen Arbeit, versuchte ich ein besonderes Kapitel zu verfassen die für meine Untersuchungen und Studien der Altgriechischen Sprache ausschlaggebend war. Desweiteren soll mit dieser Arbeit jedem Anfänger, Schüler und Studenten eine andere Perspektive gezeigt werden, eine Perspektive über das, was in den Gängen der klassischen Philologie genau passierte die heute (mit der größten Wahrscheinlichkeit) die Pflicht von Lateinkenntnissen zu verschulden haben könnte. Nicht umsonst sind die vergangenen Entscheidungen meistens die zukünftige Leidenschaft; und darum muss mit dieser kleinen aber wichtigen Recherchearbeit eine wichtige Aufklärung vollzogen werden. Ein Bericht aus der Vergangenheit (um das etwas dramatisch auszudrücken), dass der heutigen klassischen Philologie vermutlich wie ein Dorn im Auge sitzt. Ein Bericht darüber, welche Pflichten gegeben wurden und welche offene Schuld, heute nicht beachtet wird.
Déplier tout

Fiche technique

Titre :

Die verleugnete Pflicht der Philologen

Auteur :

""

Editeur (Livre) :

""

Date sortie / parution :
EAN commerce :

"9783839139325"

Support (Livre) : Ebook Epub
Format Ebook : Epub
Type de protection : Contenu protégé
Déplier tout

REF : 9783839139325

Die verleugnete Pflicht der Philologen Die verleugnete Pflicht der Philologen Voir les options d'achat