REF : 9783739298801

Freier Wille und bedingungslose Liebe

  • Epub
Dies ist die Fortsetzung von Teil 2 "Entfessle und liebe dich - Das Dekameron der Engel, Götter und Dämonen". Ein bis zum Schluss spannender und tief... Lire le descriptif

Livre numérique

Prix Cultura
 
6,49 €
Offrir un livre numérique

Offrez
un livre numérique

Vous souhaitez partager votre passion pour la lecture et faire découvrir la lecture numérique par la même occasion ?
Pour cela rien de plus simple !

Cliquez sur « Télécharger » depuis la page de l’ebook de votre choix.
Cochez la case « Offrir ce produit » lors de la validation de votre panier.
Saisissez l’adresse email de la personne à qui vous souhaitez faire ce cadeau. Validez la commande.

Votre proche recevra par email un lien lui permettant de télécharger son/ses ebook(s) et vous recevrez un email de confirmation de votre commande.

Descriptif

Dies ist die Fortsetzung von Teil 2 "Entfessle und liebe dich - Das Dekameron der Engel, Götter und Dämonen". Ein bis zum Schluss spannender und tief berührender Erotik-Polit-Thriller für Sie und Ihn, der authentisch abläuft (der Ausgang ist noch nicht einmal beim Schreiben des Kapitels 17 abzusehen....), der mentale und emotionale Grenzbereiche überschreitet, sich schon fast wie Science Fiction liest und das bisherige Weltbild total auf den Kopf stellt. Es wird Einblick hinter die Kulissen der Kulissen gewährt, auf den aktuellen Mentalkrieg irdischer und nichtirdischer Mächte, dessen Ur-Sache in einem Familienzwist in den Sphären des Himmels liegt - zwischen den Elohim, Seraphim und Cherubim. Und doch ist das Vorhandensein der Polarität von schwarzer und weißer Loge für die Evolution des Allerhöchsten Bewusstseins von Gott und Göttin eben DER Motor. Alles liegt im göttlichen Plan der obersten Schiedsrichterei. Und somit ist es so gewollt, dass schwarz und weiß EINS sind. Die wahren Übeltäter sind die Grauen, die Neider, Hasser und Egomanen, die lügen, täuschen, vernichten, telepathisch manipulieren, hypnotisieren und Menschen am Erkennen und Bekunden ihres freien Willens hindern. Doch die beiden Hauptakteure, er chinesisches Sternzeichen Drache und sie Pferd (2 Teile einer Dualseele), können sich nur jeder für sich infolge des Durchleidens des Negativen, unter schwersten Bedingungen der Manipulation und der Belagerung durch negative Fremdenergien durch m/w Konkurrenten wahrhaft entwickeln, sich wie Schlangen häuten und in ihre wahre Identität und vollkommene Stärke als Atlantis-Missionsträger aufsteigen....ihre bedingungslose Liebe wird von der Allmacht heiliggesprochen. Kommt nun auch körperlich, in FREUNDSCHAFT, zusammen, was seelisch eins ist, wirkt auf Erden die komplettierte stärkste blaue Schutzengelenergie, das Drachenpferd. Und auch des Hades Hauptmann Michael, der sich beginnend mit dem 11. Jahrhundert als Swantevit in allen folgenden Inkarnationen vor die Kreuzkarre hat spannen lassen, um Drache und Pferd füreinander zu blockieren oder sie zu trennen, ist nun zurück bei den Elohim und hat ab sofort ein neues würdevolles Amt: Helfer und Begleiter der Dualseelen.
Déplier tout

Fiche technique

Titre :

Freier Wille und bedingungslose Liebe

Auteur :

""

Editeur (Livre) :

""

Date sortie / parution :
EAN commerce :

"9783739298801"

Support (Livre) : Ebook Epub
Format Ebook : Epub
Type de protection : Digital watermarking
Déplier tout

REF : 9783739298801

Freier Wille und bedingungslose Liebe Freier Wille und bedingungslose Liebe Voir les options d'achat