REF : 9783739286587

"von der Zeit"

  • Epub
"von der Zeit" - Lyrik beflügelt zu Zeichnungen und Farbradierungen. Bilder sind Anlass für Wortverdichtungen, lyrische Texte. Ein Grafiker und eine... Lire le descriptif

Livre numérique

Prix Cultura
 
2,49 €
Offrir un livre numérique

Offrez
un livre numérique

Vous souhaitez partager votre passion pour la lecture et faire découvrir la lecture numérique par la même occasion ?
Pour cela rien de plus simple !

Cliquez sur « Télécharger » depuis la page de l’ebook de votre choix.
Cochez la case « Offrir ce produit » lors de la validation de votre panier.
Saisissez l’adresse email de la personne à qui vous souhaitez faire ce cadeau. Validez la commande.

Votre proche recevra par email un lien lui permettant de télécharger son/ses ebook(s) et vous recevrez un email de confirmation de votre commande.

Descriptif

"von der Zeit" - Lyrik beflügelt zu Zeichnungen und Farbradierungen. Bilder sind Anlass für Wortverdichtungen, lyrische Texte. Ein Grafiker und eine Lyrikerin fanden Gemeinsames zum Thema Zeit. Der Ammonit als Leitfossil steht in Verbindung zur Landschaft der Schwäbischen Alb. Im Ammoniten steckt die Figur der Spirale, eine Metapher für das Leben des Einzelnen, aber auch für die Einbindung in die Umgebung. Die Spirale findet sich wohl in allen frühen Kulturen und ist sozusagen der erste Buchstabe in ihrem Alphabet. Im Spiralnebel ist der kosmische Bezug enthalten. Erinnerung beschäftigt sich mit dem Vergangenen, dem unwiederbringlich Verlorenen. Erinnern ist ungenau, fragmentarisch. Zwischen Vergangenheit und Zukunft aber ereignet sich der glückliche Augenblick, das Erhaschen der Locke des Kairos und prägt sich ein ins Gedächtnis. Mit dem Vergehen der Zeit verbindet sich die Sinnfrage, die Frage nach dem, was bleibt.
Déplier tout

Fiche technique

Titre :

"von der Zeit"

Auteur :

""

Editeur (Livre) :

""

Date sortie / parution :
EAN commerce :

"9783739286587"

Support (Livre) : Ebook Epub
Format Ebook : Epub
Type de protection : Digital watermarking
Déplier tout

REF : 9783739286587