REF : 9783741260353

Wie die Spaghettis in den Bachstelzenweg kamen

  • Epub
Menschen aus fremden Ländern, Menschen die von der Not in Ihrer Heimat nach Deutschland getrieben wurden – das hat es immer schon gegeben. Frankfurt... Lire le descriptif

Livre numérique

Prix Cultura
 
2,49 €
Offrir un livre numérique

Offrez
un livre numérique

Vous souhaitez partager votre passion pour la lecture et faire découvrir la lecture numérique par la même occasion ?
Pour cela rien de plus simple !

Cliquez sur « Télécharger » depuis la page de l’ebook de votre choix.
Cochez la case « Offrir ce produit » lors de la validation de votre panier.
Saisissez l’adresse email de la personne à qui vous souhaitez faire ce cadeau. Validez la commande.

Votre proche recevra par email un lien lui permettant de télécharger son/ses ebook(s) et vous recevrez un email de confirmation de votre commande.

Descriptif

Menschen aus fremden Ländern, Menschen die von der Not in Ihrer Heimat nach Deutschland getrieben wurden – das hat es immer schon gegeben. Frankfurt 1959. Vor der Tür eines Hauses in einem bürgerlichen Wohngebiet im Stadtteil Höchst steht ein junger Italiener - neben sich einen kleinen Koffer, in der Hand einen Zettel, mit einer Adresse. Antonio ist mit Leib und Seele Schreiner und versteht sich, wie kaum ein anderer darauf, historische Möbel zu restaurieren. Doch zu Hause in Italien gibt es keine Arbeit mehr für ihn. Zufällig begegnet ihm in seinem Heimatdorf, in der Lagune von Venedig, eines Abends ein Deutscher, der dort mit seiner Familie Urlaub macht. Angeregt durch dessen Schilderungen von Deutschland, besteigt Antonio in seiner Not den Zug in Richtung Norden. Der jüngste Sohn der deutschen Familie erlebt mit seinen fünfjährigen Kinderaugen eine aufregende Wende in seinem Frankfurter Alltag als plötzlich eine italienische Familie bei ihnen einzieht. Der Junge wächst heran und durchlebt im Frankfurt der 68er Jahre eine ereignisreiche Zeit: Mädchen, Vietnamdemonstrationen, Drogen, Rockmusik... und immer wieder begegnet er Antonio, der ihm seinerzeit die Spaghetti in den Bachstelzenweg gebracht hatte. Die Geschichte erzählt von den Wirren des Erwachsenwerdens und der Suche nach Heimat – in Form eines vertrauten Lebensumfeldes und zugleich als Ort der Geborgenheit, tief im eigenen Selbst.
Déplier tout

Fiche technique

Titre :

Wie die Spaghettis in den Bachstelzenweg kamen

Auteur :

""

Editeur (Livre) :

""

Date sortie / parution :
EAN commerce :

"9783741260353"

Support (Livre) : Ebook Epub
Format Ebook : Epub
Type de protection : Digital watermarking
Déplier tout

REF : 9783741260353

Wie die Spaghettis in den Bachstelzenweg kamen Wie die Spaghettis in den Bachstelzenweg kamen Voir les options d'achat